Archiv der Kategorie: Running

Ich packe meinen Rucksack

In zwei Monaten ist schon Socialman! Und die Vorbereitung läuft bisher noch nicht mal schlecht. Den ganzen Winter über war ich einigermaßen fleißig beim Schwimmen, meist zwei mal pro Woche. Letzten Donnerstag hat das Freibad wieder aufgemacht und ich war … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zum Glück tuts weh!

Der Freiburg Marathon rückt näher, noch gut vier Wochen – jetzt beginnt die gefährliche Phase. Den ganzen Winter über war ich ausgesprochen fleißig und habe Grundlagenkilometer gesammelt, so viel wie schon lange nicht mehr zu dieser Jahreszeit. Im Januar habe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

How tough can you get?

Achim Seiter und sein Dirty Race sind ein Phänomen: egal, wie hart es im Vorjahr war, nach dem Rennen, das immer am letzten Samstag im Januar statt findet, sind sich alle einig, dass die Verhältnisse diesmal härter waren als je … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Biking, Running | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Tempo ist angesagt

Drei Monate bin ich im Ausdauermodus durch die Landschaft gezockelt. Sogar zwei lange Läufe habe ich in der Zeit absolviert. Die Hörbuchfassung der „Zwei Herren am Strand“ von Köhlmeier hatte ich schon vor zwei Wochen durch. Das hat mir übrigens … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Modou Fall im Sengal

Zur Zeit kann man Modou Fall in seinem natürlichen Habitat studieren – ich bin seit einer Woche im Senegal, abwechselnd in Dakar und Ngaparou. Einen kleinen Teil der Kalorien aus den drei reichlichen Mahlzeiten pro Tag konnte ich mit Sport … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Das Mysterium der Schinkensemmel

Frankfurt Marathon 2013. Ich hatte es unbedingt wissen wollen, jetzt weiß ich es. Vor drei Jahren war ich hier meinen letzten Solo-Marathon gelaufen. Damals hätte es wahrscheinlich zu 3:10 reichen können, ich lief zu schnell an, brach bei der  Hälfte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Na also, geht doch!

Alles Kopfsache. Wenn ich heute um 6 aufgestanden und nach Hildrizhausen gefahren wäre, hätte ich den 25km-Lauf mit aller Wahrscheinlichkeit anständig geschafft. Bin ich aber nicht, habe ich also nicht. Dafür habe ich zu Mittag meine neuen Brooks geschnürt und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Kommentar hinterlassen

Zu schnell, um wahr zu sein

Ein Wettkampf jagt den anderen. Letzten Sonntag war’s ein Sprint-Triathlon. Der hat noch prima in die Marathon-Vorbereitung reingepasst, auch wenn die Lauferei am folgenden Montag stark beschränkt verlief. Das ist überhaupt das Mühsame am Älterwerden: dass der Durchschnittspace um 1-2 … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kilometer aller Art

Der Urlaub ist vorbei, der Frankfurt Marathon rückt näher. Im Urlaub war ich nicht ganz untätig, in der Früh bin ich fast jeden Tag zwischen fünf und zwölf Kilometer gelaufen, in unterschiedlichstem Tempo. Danach bin ich mit dem Rad zum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Kommentar hinterlassen

Der Juli in Kürze

Das meiste am Juli war kurz und knackig. Den Auftakt bildete der Probelauf zum Citylauf, eine Woche später gefolgt von der echten Veranstaltung, die ich mit leichten Anlaufschwierigkeiten bestand. Ich war felsenfest überzeugt, ich hätte mich schon vor Monaten angemeldet. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Biking, Running, Swimming | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen