Archiv der Kategorie: Sport

How tough can you get?

Achim Seiter und sein Dirty Race sind ein Phänomen: egal, wie hart es im Vorjahr war, nach dem Rennen, das immer am letzten Samstag im Januar statt findet, sind sich alle einig, dass die Verhältnisse diesmal härter waren als je … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Biking, Running | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Tempo ist angesagt

Drei Monate bin ich im Ausdauermodus durch die Landschaft gezockelt. Sogar zwei lange Läufe habe ich in der Zeit absolviert. Die Hörbuchfassung der „Zwei Herren am Strand“ von Köhlmeier hatte ich schon vor zwei Wochen durch. Das hat mir übrigens … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Running | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Diverse Freitagswunder

Heute habe ich mal ein anderes Hallenbad ausprobiert. Grundsätzlich kannte ich das ja bereits, aber trainiert hatte ich dort noch nie (wenn man meine Plantscherei überhaupt als Training bezeichnen kann). Heute, Freitag, hatte ich mittags einen Termin in Stuttgart und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Wunnige Feiertage

Heiligabend war ich noch im lokalen Hallenbad unterwegs. Nach ein paar Wochen Eingewöhnung gefällts mir da wieder ganz gut. Es gibt eine abgetrennte Bahn für eitle Schwimmer, auf der meist eine überschaubare Anzahl Leute unterwegs ist. Normalerweise gehe ich Donnerstag … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Endlich Warmduscher!

Vorletztes Wochenende war wieder 24-Stunden Schwimmen im Bissinger Hallenbad. Vor einem Jahr hatte ich dort zum ersten Mal an einer derartigen Veranstaltung teilgenommen und fand das ganz witzig. Wenn man das Pulk-Synchronschwimmen im Rugby-Modus und die Chlorgasvergiftung geistig ausblendet, bleibt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nachspielzeit

Die Wettkampfsaison war bereits würdig beendet, die Freiwassersaison ging munter weiter. Freitag war ich auf einem Workshop in Ermatingen, auf der Schweizer Seite des Bodensees, genau gegenüber der Insel Reichenau. Ich hatte die Schwimmklamotten dabei, den Neo aber mutig daheim … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ein würdiger Abschluss

Die Euphorie vom Amsterdam City Swim hielt noch vor, als schon das nächste event anstand: Das Schwimmdings Mettlach. Auch hier hatte ich, wie schon am Rottachsee, in einem Anflug von Größenwahn die 5000 Meter gemeldet. Samstag nachmittag warf ich die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Amsterdam City Swim live und in Farbe

Der große Tag. Irgendwann im Frühjahr hatte ich mich spontan zum Amsterdam City Swim angemeldet. Im weiteren Verlauf kamen immer mehr Offenwasser-Veranstaltungen dazu, so dass mein Sportjahr völlig von der Schwimmerei dominiert wurde. Das Triathlon-Sandwich im Juni ist dagegen glatt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Amsterdam für Anfänger

Drei Tage vor dem dritten Amsterdam City Swim war ich in der Stadt angekommen. Im ICE, nicht in der Badehose wie Andreas Fath, obwohl ich über den Neckar ja theoretisch in den Rhein reinkäme. Mein Hotel lag nur wenige Minuten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ein schöner Auftakt

Nach den zwei Triathlons im Juni und dem Senegalurlaub bin ich gestern in die zweite Wettkampfserie dieser Saison eingestiegen. Statt Herbstmarathon steht dieses Jahr Schwimmen auf dem Programm, vor allem, weil ich das als Triathlet bekanntlich nicht kann. Dafür habe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Swimming | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar