Monatsarchiv: August 2012

Der Rest vom Sonntag

Das Beste am Schwimmbad war, dass ich fast die gesamte Triathlonabteilung traf. Wobei einige schon gingen, als ich gerade kam. Die ersten 1.000 Meter liefen noch recht zügig. Auf den zwei Mittelbahnen waren einige sportliche Schwimmer unterwegs, die gut aufpassten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sport, Swimming | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Weiter nach nur zwei spots!

Schnipsel aus England: Nach Abschluss der Spiele hat Team GB eine lipsync-Fassung des Queen-Klassikers „Don’t stop me now“ aufgenommen, die sofort viral wurde (1,5 Mio Aufrufe bislang). Das hat die Helfer der in Kürze beginnenden Paralympics gar nicht amüsiert. Die hatten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Verkehrte Welt am Sonntag

Wenn die zwei bisher nettesten Menschen des Tages Autofahrer sind, weißt du, was die Stunde geschlagen hat 😦 Die Saison ist praktisch rum und ich mache nur noch Wellness-Sport. Letztes Wochenende war Christian zu Besuch bei mir. Gemeinsam sind wir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sport, Swimming | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Regensburg rockt

Sonntag früh kreuzte ich also am Dultplatz auf. Was das ist, habe ich ja gestern erklärt. Ich pumpte die Reifen auf und ging einchecken. Misstrauisch beäugte der Kari meine nagelneue Zipfelmütze, ob die Ohrenwärmer auch korrekt angehäkelt seien. Ich versicherte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sport, Triathlon | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sündenfall in Regensburg

Ein letztes Mal in diesem Jahr habe ich am Donnerstag meine Triathlonklamotten gepackt, vom Rad bis zum Startnummernlocher, um beim Tristar Regensburg anzutreten. Freitag war ich erst mal geschäftlich am Bodensee, bevor ich mich abends auf den Weg nach Regensburg … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sport, Triathlon | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen